Interessante Themen locken viele UnternehmerInnen zum Stammtisch

Präsentation und Führung durch das Unternehmen Smurfit Kappa Hoya Papier und Karton sowie aktuelle Informationen zum Thema Integration der Asylbewerber in die lokalen Unternehmen standen auf der Tagesordnung.

Großes Interesse hatten die Teilnehmer des Unternehmerstammtisches der Samtgemeinde Grafschaft Hoya an den gebotenen Themen der vergangenen Veranstaltung, so unter anderem am Papier- und Kartonproduzenten Smurfit Kappa

Armin Buschmann stellt den Unternehmerinnen und Unternehmern die Produktion vor.

Rund 60 Teilnehmer folgten der ausführlichen Präsentation von CEO Armin Buschmann. Aufgrund des erneut großen Zuspruchs war die Veranstaltung in das Kulturzentrum Martinskirche verlegt worden.

Smurfit Kappa produziert am Standort Hoya mit rund 380 Mitarbeitern jährlich circa 425.000 to Papierprodukte und ist aus der Samtgemeinde nicht mehr wegzudenken.

Im Rahmen der Veranstaltung informierte Samtgemeindebürgermeister Detlef Meyer über die Situation der Flüchtlinge in der Samtgemeinde und Christopher Lalottis von der Bundesagentur für Arbeit über die Möglichkeiten der Integration von Asylbewerbern in die lokalen Unternehmen. Ob Praktikum, Ausbildung oder Festanstellung, Christopher Lalottis zeigte Wege für die Unternehmerinnen und Unternehmer auf. Informationen zu weiteren Veranstaltungen und Sonstiges aus der Samtgemeinde rundeten das Programm wie immer ab.

Im Anschluss an den Stammtisch in der Martinskirche lud Armin Buschmann die Teilnehmer zu einer Besichtigung der Papier- und Kartonagenproduktion ein. Die Unternehmerinnen und Unternehmer waren beeindruckt. Bei einem „get-together" klang der Abend aus.

Samtgemeinde Grafschaft Hoya
Der Samtgemeindebürgermeister
Schloßplatz 2
27318 Hoya/Weser
Telefon: 0 42 51 / 8 15 – 80
Telefax: 0 42 51 / 8 15 – 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kostenlose Beratungsaktion April/Mai 2016
Baumesse Grafschaft Hoya - Auf Erfolgskurs
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 29. März 2020

Zum Seitenanfang